katharina wibmer videokunst

 

 

Videoinstalltion "Raum im Fluss" , Q Galerie für Kunst, Schorndorf, 17.September -17.November 2019

 

 

Katharina Wibmer konzipiert für die Q Galerie für Kunst Videoarbeiten mit Bezug zu Schorndorf und der Rems. Mitten in Schorndorf macht sie das Element Wasser erlebbar: Die Besuchenden können virtuell eintauchen und über die Bedeutung des Wassers in unserer Umwelt reflektieren. Durch einen Wechsel des Blickwinkels bricht Katharina Wibmer in ihren Arbeiten mit einfachen Mitteln alltägliche Sehgewohnheiten. Sie nehmen die Betrachtenden in eine 'verkehrte Welt' mit, wobei zwar Objekte und Landschaften wiedererkennbar sind, aber durch andere Perspektiven neue Assoziationsmöglichkeiten und Erlebniswelten geschaffen werden. Teil des Kulturprogramms zur Remstal-Gartenschau 2019

 

Vernissage: Montag, 16. September, 20.00 Uhr, Einführung: Werner Meyer, (PDF)

Faltblatt zur Ausstellung, Presse: ZVW, Stgt.Zeitung

Q Galerie für Kunst Schorndorf

 

Fotos: lukas breusch